Aktuelle News & Schlagzeilen

Alice Merton - „Mint+4“-Tour (2020)

Von Mitte Februar bis Anfang März 2020 war die deutsch-kanadische Sängerin Alice Merton unterwegs, um ihr Debütalbum „Mint+4“ live zu präsentieren. Die Tournee führte die Künstlerin neben Deutschland auch nach Tschechien, Österreich und Dänemark.

 

Auf der Bühne wurde Merton von einem Licht-Setup von GLP unterstützt. Das Licht- und Setdesign war eine Co-Produktion von Mertons Manager Paul Grauwinkel und dem Lichttechniker Maximilian Hermsdorf, in Abstimmung mit der Künstlerin. Hermsdorf begleitete die Tour auch als Licht-Operator. Das Licht-Setup der „Mint+4“-Tour bestand aus 16 GLP Impression X4 Bar 20, 25 GLP KNV Dot, 10 KNV Line und sechs Impression E350, geliefert von der Firma Grauwinkel.

 

Die Bühne beinhaltete einen mittig über eine Treppe begehbaren Plexiglas-Riser, der Platz für Drums und Keyboard bot. Die Impression X4 Bars platzierten Grauwinkel und Hermsdorf jeweils in zwei Zweierreihen an der Vorderkante des Risers sowie erhöht an Truss-Toren am hinteren Bühnenrand. Die weiteren GLP-Bars wurden seitlich an Truss-Ständern montiert und je nach Möglichkeit frei auf der Bühne verteilt.

 

Die KNV Dots wurden, nur mit Klemmen befestigt, vor, auf und hinter dem Riser platziert. Die KNV Lines hingegen wurden an den Truss-Toren hinter den Risern befestigt und unterstützten die KNV Dots, wobei sie nicht als eigenständiges Showelement verwendet wurden. Die E350 wurden in einer Reihe direkt vor dem Riser eingesetzt.

 

Setlist (Live Music Hall - Köln - März 2020)

Easy
Hit The Ground Running
Learn To Live
Keeps Me Awake
Trouble In Paradise
Jealousy
PCH
Honeymoon Heartbreak
Speak Your Mind
Funny Business
2 Kids
Homesick
Lash Out
Back To Berlin
No Roots
I Don’t Hold A Grudge

Why So Serious

 

(Fotos: Sarah Köster)

 

www.glp.de

 

© 1999 - 2020 Entertainment Technology Press Limited News Stories